Alten- und Pflegeheime in der Coronakrise – Wie können wir die Rechte von Pflegebedürftigen und Pflegekräften schützen?

Mittwoch, 27. Mai 202019:30 Uhr Im Internet, MünchenVeranstaltet von: Margarete Bause MdB

Margarete gibt am Mittwoch den 27.05. um 19:30 Uhr ein Webinar zum Thema „Alten- und Pflegeheime in der Coronakrise – Wie können wir die Rechte von Pflegebedürftigen und Pflegekräften schützen?“

Worum geht es?

Pflegekräfte sind überdurchschnittlich oft mit dem Coronavirus infiziert, Bewohner*innen in Alten- und Pflegeheimen leiden unter Einsamkeit und Isolation. Schon ohne das Virus sind die Voraussetzungen für gute Pflege häufig nicht gegeben. Wie können wir die Rechte von Pflegebedürftigen und Pflegekräften schützen?
Zusammen mit Siegfried Benker,  Geschäftsführer der Münchenstift GmbH und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflegepolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis90/ Die Grünen wollen wir über die aktuellen Herausforderungen in der Pflege diskutieren und welche Konsequenzen daraus für eine menschenrechtsorientierte Pflege zu ziehen sind.

Link zur Anmeldung:

https://zoom.us/meeting/register/tJIlcO2qqDsoE9TF-QivrLMWHNRwN9Zvxy7a

Auf Margaretes Homepage ist es ebenfalls zu finden:

https://www.margarete-bause.de/de/topic/22.termine.html?id=217

Liebe Grüße

Samuel und Nicola

Margarete Bause MdB

Sprecherin für Menschenrechte

Sprecherin für Humanitäre Hilfe

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen