Mitglieder der GRÜNEN Fraktion vor einer Baustelle in der Messestadt

GRÜNE fordern ökologische Standards für den 5. Bauabschnitt

GRÜNE Aussichten für den 5. Bauabschnitt Messestadt

Der Bezirksausschuss 15 Trudering-Riem hat in seiner Juli-Sitzung einstimmig einen GRÜNEN Antrag beschlossen, der fast schon als historisch bezeichnet werden kann. Die GRÜNEN haben präventiv, bezogen auf das anstehende Bauleitplanverfahren, einen ökologischen Musterstadtteil gefordert mit zahlreichen nachhaltigen Bausteinen: Hohe energetische Standards, Geothermie- und Solarenergie, nachhaltige Holzbauweise mit Fassaden und Dachbegrünung, viele grüne Freiräume mit Anschluss an den Riemer Park und ein umweltfreundliches Mobilitätskonzept mit einem klaren Schwerpunkt beim Umweltverbund (ÖPNV, Fahrrad, Fußwege). Dezentrale Quartiersgaragen sollen den Kfz-Verkehr bündeln. [..]

Verwandte Artikel